VMT-App

 

Interaktive Karte

 

VMT-Website

  • 6.jpg
  • 5.jpg
  • 9.jpg
  • 11.jpg
  • 10.jpg
  • 1.jpg
  • 12.jpg
  • 2.jpg
  • 4.jpg
  • 8.jpg
  • 3.jpg
  • 7.jpg

News

ausführliche Meldungen

Ab Mittwoch, 27. Juni 2018 bis auf Weiteres kann die Haltestelle Stobraer Straße in Apolda nicht bedient werden. Grund: Gerüststellung.

Eine Ersatzhaltestelle ist zirka 20 Meter weiter stadtauswärts eingerichtet.

bearbeitet am 22.06.2018

Ab Montag, 18. Juni 2018 bis auf Weiteres kann die Haltestelle in Rödigsdorf der Linie 281 in Richtung WEIMAR nicht bedient werden. Grund: Straßenbauarbeiten im Ortskern von Rödigsdorf.

Eine Ersatzhaltestelle ist an der Bundesstraße gegenüber vom Café Hoyer eingerichtet.

Die Schulbusfahrten um 06:46 Uhr und 07:21 Uhr nach Apolda halten wie gewohnt an der Bushaltestelle nahe der Kirche.

bearbeitet am  14.06.2018

Im Stadtgebiet Apolda kommt es auf Grund des Triathlons 2018 am Sonntag, dem 24. Juni 2018 zu diversen Straßensperrungen, die den Busverkehr beeinträchtigen.

Die Linie 1 verkehrt, von P.-Schneider-Str. kommend ab Compterstraße direkt zum Busbahnhof, von dort aus regulär weiter als Linie 2 zum Friedhof. Die Haltestellen An der Goethebrücke, Erfurter Str., Marienhof, A.-Berger-Str., K.-August-Str., Wiener Weg, Kantplatz und AOK entfallen in dieser Fahrtrichtung.
In der Gegenrichtung, vom Friedhof kommend, entfallen auf der Linie 2 die Haltestellen PETERS KARREE, Am Stadthaus und AOK. Der Bus fährt ab der Haltestelle Glockenmuseum direkt zum Busbahnhof und von dort aus weiter auf dem regulären Linienweg der Linie 1 zur Paul-Schneider-Str.
Auf der Linie 280 fährt der Bus stadtauswärts über den Kantplatz. Die Haltestellen Am Stadthaus und Schötener Grund entfallen in Fahrtrichtung Jena.
Stadteinwärts, von Jena kommend, verkehrt er ab R.-Koch-Krankenhaus direkt zum Stadthaus und weiter zum Busbahnhof, der Halt an der Jenaer Str. entfällt.

bearbeitet am 12.06.2018

Vom 13.06.18 bis voraussichtlich 29.06.2018 wird die Ortsverbindungsstraße zwischen Liebstedt und Pfiffelbach wegen Bauarbeiten voll gesperrt. In diesem Zeitraum ist dann keine direkte Busverbindung möglich. Einie Busse der Linie 289 (Apolda – Ulrichshalben - Oßmannstedt - Buttstädt) werden großräumig umgeleitet. Die Linie 228 (Weimar – Kromsdorf – Pfiffelbach) endet und beginnt in Liebstedt. Für einen Teil der Fahrten wird ein Pendelbus zwischen Pfiffelbach und Liebstedt über Ulrichshalben, Oßmannstedt eingerichtet (Siehe Fahrplan).
Baufahrplan Linie 289   Pendelbusplan Linie 289

bearbeitet am 04.06.2018

Die Ortsverbindung von Zottelstedt nach Apolda (K 111) wird vom Dienstag, 3. April 2018 bis voraussichtlich Ende September 2018 voll gesperrt.

Die Orte Zottelstedt und Mattstedt werden jeweils als Stichfahrt von Apolda aus bedient.

In Zottelstedt entfällt die reguläre Haltestelle vor dem „Alten Kuhstall“. Fahrgäste nutzen bitte Haltestelle auf dem Dorfplatz (Wartehalle).

Es kann auf den Linien 286/290, 287, 288 zu Verspätungen von bis zu 10 Minuten kommen.

bearbeitet am 12.03.2018

{slider=Arabrücke über die Ilm bei Nauendorf}

Ab Mittwoch, 2. Mai 2018 wird die Brücke über die Ilm in Nauendorf bei Apolda erneuert. Aus diesem Grund können die Busse der PVG mbH WL nicht durch den Ort Nauendorf nach Wickerstedt fahren. Die Haltestellen Nauendorf, Dorf; Wickerstedt, Ara und Wickerstedt, Anker entfallen.

Die Bewohner von Nauendorf nutzen bitte die Haltestelle Nauendorf, Straße.

Die Linienbusse der Buslinie 284 und 285 fahren über Flurstedt nach Wickerstedt und zurück. Weitere Informationen: 504310.

bearbeitet am 27.04.2018

An der Haltestelle Abzweig nach Süßenborn in Fahrtrichtung Apolda, sowie an der Haltestelle "Rödigsdorf" in Fahrtrichtung Weimar sind ab sofort so genannte BusStop Systeme installiert. Selbige ermöglichen dem Busfahrer, dass er den potenziellen Fahrgast bei Dunkelheit besser als gewöhnlich wahrnimmt.
Der Fahrgast muss lediglich bei Herannähern des Busses den Taster des BusStop Systems betätigen. Daraufhin beginnen zwei LED Leuchten zu blinken, die dem Busfahrer eindeutig den Fahrtwunsch signalisieren.
Das System wurde installiert, da sich die Haltestellen abends und morgens in völliger Dunkelheit befindet und die Fahrgäste für den Busfahrer kaum bis gar nicht wahrzunehmen sind.

Kundencenter am Busbahnhof Apolda !!!WIEDER GEÖFFNET AB DONNERSTAG, 16. MÄRZ 2017!!!
Donnerstag von 09:00 Uhr bis 15:45 Uhr
Freitag von 07:00 Uhr bis 12:45 Uhr
Vorverkaufsstelle am Busbahnhof Weimar !!!GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN AB 01.09.2016!!!
Montag: 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Einsatzleitung Hauptsitz Apolda, Flurstedter Marktweg 10
Montag bis Freitag von 04:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Apolda-Information im Rathaus Apolda (NUR FAHRPLANVERKAUF!!!)
Montag bis Mittwoch, Freitag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr